Magazin

Das 1×1 für einen erfolgreichen Start ins Affiliate Marketing

Allein in den USA wird davon ausgegangen, dass die Ausgaben für Affiliate Marketing im Jahr 2022 mehr als 8 Milliarden Dollar betragen werden, fast das Dreifache wie vor zehn Jahren – so zumindest die Prognose von Statista. Kein Wunder, denn der Einstieg ins Affiliate Marketing erfordert nur geringe bis gar…

Mit guten Produktlisten zum erfolgreichen Affiliate Kanal

Viel zu wenig Aufmerksamkeit erhalten die Produktlisten im Affiliate Marketing. Häufig sind mangelhafte Optimierung oder wenig Verständnis für den Einsatzzweck…

Affiliate Marketing auf Instagram, Chance oder Risiko?

Ende Oktober 2021 verkündete Instagram, dass nun auch kleine Accounts Verlinkungen in den Stories teilen dürfen. Dieses Privileg war vorher…

Gibt es im Affiliate Marketing eine Strategie?

Seit der Entstehung im Jahre 1997 ist das Affiliate Marketing eine der erfolgreichsten Geschichten im Internet. War es zu Beginn…

Zukunftsorientierte Ausbildung im Online Marketing

Es ist wieder so weit: Die ad agents suchen neue Auszubildende! Wir, Lena und Lena sind selbst Auszubildende bei den…

So setzen Sie Gutscheinmarketing richtig ein

Gutscheine sind ein mächtiges Mittel und spielen im Affiliate Marketing eine wichtige Rolle. Unser Geschäftsführer und Affiliate-Experte Dirk Lajosbanyai hat…

Fit für das Affiliate-Jahr 2020: Aktuelle Zertifikate

Neues Jahr, altbekannte Qualität: Auch für 2020 sicherte sich die ad agents GmbH die offiziellen Zertifizierungen der Affiliate-Netzwerke Webgains und…

Hot or Not? So steht es ums Affiliate Marketing

Affiliate Marketing ist Old School und hat im Zeitalter des Datenschutzes keinen Platz? Weit gefehlt! Aktuell tut sich einiges rund…

Wie gut ist Ihr Affiliate Marketing? Qualität versus Performance!

Vom Affiliate Kanal erwarten Onlinehändler in erster Linie Performance. Doch sind die Ergebnisse ehrlich oder leidet die Qualität unter dem…

Cookie-Löschung bei Safari – der Anfang vom Ende des Trackings im Online Marketing?

Apple verschärft seine Tracking-Regeln, Firefox will folgen. Was bedeutet das für die Analyse der Nutzer und insbesondere für die Werbewirkungsmessung? Ist der Erfolg von Online Marketing weiterhin messbar?